Das Greifswalder Logenhaus heißt Sie herzlich willkommen.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu können. Das Restaurant für die ganze Familie lädt in seinem großzügigen Außenbereich zum Verweilen ein und bietet auch für die kleinen Gäste neben speziellen Kindergerichten eine eigene Spielecke.

Weihnachtskarte

Ab November - nur auf Vorbestellung

Barbarie Enten-Keule
mit Rotkohl und Klößen € 19,90

Wildgulasch mit Semmelknödel € 17,90

Wildschweinbraten mit Rotweinsoße, grüne Bohnen mit Buttersemmel und Kroketten € 19,90

Unsere regionale Küche

Unsere Küche mit Produkten aus der Region bietet täglich reichhaltiges und ausgewogenes Frühstück, einen abwechslungsreichen Mittagstisch und eine bunte Abendkarte, stets mit hausgemachten Produkten. Dazu werden allmorgendlich, noch vor dem Öffnen, frische Brötchen gebacken.

Egal, ob Cocktail zum Sonnenuntergang im Liegestuhl mit Freunden oder großes Familienessen – im Greifswalder Logenhaus findet jeder etwas für seinen Geschmack und Anlass.
Regionale Küche Greifswald
Sie möchten einen Tisch reservieren? Dann rufen sie uns doch an unter 03834/454320 oder reservieren online.
 

Aktuelles

Greif Hellau liebe Faschingsfans

Thema: 50 Jahre FCK
Motto: Man, war'n die letzten Jahre schön - das Beste gibt's nochmal zu sehen
Wo: Schwedenschanze Weitenhagen
Einlass: 19 Uhr            Beginn: 20 Uhr
Termine: 18. Februar, 24. Februar, 25 Februar

Karten gibt es am dem 1.12.2022 im Ticketsshop www.fckg.de oder bei uns im Greifswalder Logenhaus.

ansehen

Artikel Logenhaus - Vorpommern Magazin Ausgabe April

ansehen

Bei uns
feiern

Bei uns im Logenhaus können Sie Ihren Geburtstag, die nächste Jugendweihe, Einschulung oder Familienfeier jeglicher Art ausrichten. Der gemütliche, separat abgetrennte Raum bietet Platz für bis zu 40 Personen und kann bei Bedarf mit einem Beamer ausgestattet werden - ideal für Tagungen, Lehrgänge und Firmenveranstaltungen.
  • Feiern in Greifswald
  • Buffet in Greifswald
  • Raum mieten in Greifswald

Historie

  • 1756
    wird eine Armeeloge im Hauptquartier der schwedischen Stadt Greifswald gegründet. Hieraus entstand 1761 die Freimaurerloge „Carl zu den drei Greifen'". Mit vier Konstitutionspatenten und zwei gewechselten Zugehörigkeiten zu den schwedischen Freimaurerorden (1763, 1800) und der großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland ( 1786, 1818) hat sie eine wechselvolle Geschichte. Zunächst traf sich die Loge nach Abzug der Schweden im Privaten, dann von 1811 bis 1841 in der Brüggstraße 34. 1841 wurde das Logenhaus der Greifswalder Freimaurerloge „Carl zu den drei Greifen" am Mühlentor errichtet.
  • 1913
    ist ein Teil der großen Gartenanlage verkauft worden und mit Stadtvillen bebaut. Die Freimaurerloge war während der NS-Zeit verboten. Das Haus bewirtschaftete in dieser Zeit die Ernst-Moritz-Arndt-Universität.

    In der DDR war das Logenhaus bis 1977 „Klubhaus der Universität" und bis 1989 „Haus der deutsch-sowjetischen Freundschaft".
  • 1913
    ist ein Teil der großen Gartenanlage verkauft worden und mit Stadtvillen bebaut. Die Freimaurerloge war während der NS-Zeit verboten. Das Haus bewirtschaftete in dieser Zeit die Ernst-Moritz-Arndt-Universität.
  • 1993
    erhielt die Loge „Carl zu den drei Greifen" das Logenhaus zurück. Nach mehreren gescheiterten Renovierungen stand das Logenhaus leer.
  • 2009
    kaufte Familie Lewerenz das Anwesen und lies das Logenhaus von den Grundmauern an sanieren.

Impressionen

Greifswalder Logenhaus

Öffnungs­zeiten:

Montag: Ruhetag

Dienstag bis Samstag & Feiertag:
09:00 Uhr bis 14:00 Uhr & 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Sonntag:
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Kontaktdaten & Anschrift

Greifswalder Logenhaus
Am Mühlentor 3
17489 Greifwald

Telefon: 03834 / 454320

E-Mail: greifswalder.logenhaus@gmail.com

Parkmöglichkeiten

Tiefgarage am Markt: 
Rakower Str. 8

Parkplatz am Schießwall:
 
Friedrich-Loeffler-Straße 70

Parkplatz am Theater:
Martin-Andersen-Nexö-Platz

Design, Programmierung & Hosting by Eventomaxx. Die Internet- & Webagentur in Lübeck.